Informationen aus 1. Hand

 ... hier geht es direkt zu den aktuellen Terminen.

 

Nur wirklich gut informierte Anleger können solide und nachhaltige Kauf- und Verkaufsentscheidungen treffen. Dies gilt vor allem in stürmischen Zeiten.

Vor diesem Hintergrund bietet die DSW seit mehr als 17 Jahren Aktienforen für Mitglieder und interessierte Privatanleger an. Im Rahmen dieser Veranstaltungen präsentieren sich - in der Regel zwei - deutsche und internationale Publikumsgesellschaften. So können sich auch "Kleinanleger" aus Quellen informieren, die sonst nur institutionellen Anlegern und Analysten zugänglich sind.

Der besondere Reiz dieser Veranstaltungen liegt darin, dass diese Seminare keine reinen Vortragsveranstaltungen sind. Den ca. 30-minütigen Referaten der Vorstände und Investor Relations-Manager schließen sich Diskussionsrunden mit den Teilnehmern an. Dass sich die jeweiligen Unternehmensvertreter den Fragen der Anleger stellen, ist für die DSW von besonderen Relevanz.

Darüber hinaus erhält der private Anleger vielfältige Tipps für seine Investments: Neben Managern legen regelmäßig ausgewiesene Kapitalmarktexperten ihre aktuellen Analysen und Meinungen dar und erörtern diese. Im Rahmen von Round Table-Gesprächen oder sonstigen Themenabenden können Sie mit Finanzdienstleistern, Steuerexperten und Wirtschaftsprüfern aktuelle Aspekte der Kapitalanlage erörtern.

Anlegermessen bieten Ihnen die Möglichkeit, konzentriert an einem Ort mit den Vertretern der unterschiedlichen Kapitalmarktteilnehmer in Kontakt zu treten.

Gleiches gilt für Sonstige Veranstaltungen. Dort finden Sie Informationen zu Seminaren Dritter (z.B. Börsen und Investmentclubs), die die DSW als nennenswert einstuft und Ihnen nicht vorenthalten will.