Aktuelle Pressemitteilungen der DSW

  • 01.07.2020
    DSW: Kompensation für Wirecard-Anleger nur über Klageweg
    Die DSW hat den Zahlungsdienstleister Wirecard insbesondere aufgrund der hohen Intransparenz und Mängeln in der Corporate Governance seit etlichen Jahren kritisiert. „Mit der Adhoc-Mitteilung vom 18. Juni 2020, dass es für angeblich auf...
  • 19.06.2020
    DSW-Vertreterin in hochrangiges EU-Beratungsgremium berufen
    Christiane Hölz, Landesgeschäftsführerin Nordrhein-Westfalen und EU-Fachfrau der DSW (Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz), wurde erneut in die Securities and Markets Stakeholder Group berufen. „Ich freue mich sehr über die erneute...
  • 09.06.2020
    Verbandssanktionengesetz verschont verantwortliche Täter
    Wer sich rechtswidrig verhält, ist auch für die Regulierung des daraus entstandenen Schadens zuständig. Das ist eine ebenso einfache wie sinnvolle Zielsetzung des Gesetzgebers. Mit dem „Gesetz zur Sanktionierung von verbandsbezogenen Straftaten“...
  • 19.05.2020
    SAP-Hauptversammlung 2020 – DSW kritisiert häufige Vorstandswechsel
    Statements von Jella Benner-Heinacher, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der DSW (Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz), anlässlich der Online-Hauptversammlung der SAP SE, die am 20. Mai 2020 stattfinden wird: SAP ist on track –...
  • 18.05.2020
    Deutsche Börse glänzt mit guten Zahlen – Fragen bleiben beim Personal
    Die Deutsche Börse AG hat ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 hinter sich. Die Dividende wurde im Vergleich zum vorherigen Geschäftsjahr nochmals angehoben. Während viele Unternehmen mit den wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Pandemie kämpfen,...
  • 13.05.2020
    DSW stellt BMW-Dividendenhöhe in Frage
    Die BMW AG wird für das Geschäftsjahr 2019 eine im Vergleich zum Vorjahr um rund 29 Prozent auf 2,50 Euro je Stammaktie reduzierte Dividende ausschütten. „Es stellt sich die Frage, ob selbst eine solche Ausschüttung gerechtfertigt ist, nachdem im...
  • 07.05.2020
    DSW: Volkswagen muss Sonderprüfung akzeptieren
    „Es war ein langer und auch steiniger Weg. Aber jetzt ist endgültig klar: die unternehmensinternen Vorgänge rund um den Dieselskandal bei der Volkswagen AG werden im Rahmen einer unabhängigen Sonderprüfung untersucht. Das ist für den Anlegerschutz in...
  • 05.05.2020
    DSW: Allianz sollte Dividende nicht erhöhen
    Das Geschäftsjahr 2019 war ein hervorragendes Jahr für den Versicherungskonzern Allianz. Der Umsatz stieg um 7,6 Prozent auf gut 142 Milliarden Euro und der operative Gewinn legte um 3 Prozent auf 11,9 Milliarden Euro zu. Das sind Rekordwerte. Die...
  • 04.05.2020
    Verschiebung der letzten Comdirect-Hauptversammlung wäre besser gewesen
    Am Dienstag, den 5. Mai, findet die letzte Hauptversammlung der Comdirect Bank Aktiengesellschaft (comdirect AG) statt. Beschlossen werden soll der Rauswurf der noch verbliebenen freien Aktionäre per sogenanntem Squeeze Out und die anschließende...
  • 28.04.2020
    MunichRe – DSW fragt auch in Zeiten von Online-Hauptversammlung kritisch nach
    Mit dem Rückversicherungskonzern MunichRe wird am morgigen Mittwoch das nächste DAX-Schwergewicht ein reine Online-Hauptversammlung abhalten. „Gerade in außergewöhnlichen Zeiten wie diesen, wäre der Dialog zwischen Vorstand und Aktionären besonders...
  • 24.03.2020
    DSW: Lufthansa braucht Kapital, aber keine politische Einflussnahme
    Die Deutsche Lufthansa gehört zu den am härtesten von der Corona-Pandemie betroffenen deutschen Konzernen. „Das Unternehmen hat auf einen Schlag und ohne eigenes Verschulden den Großteil des Umsatzes verloren“, sagt Marc Tüngler, Hauptgeschäftsführer...
  • 24.03.2020
    Online-HV nur in begründeten Ausnahmefällen
    Mit einem „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ will die Bundesregierung unter anderem die rein virtuelle Hauptversammlung (HV) ermöglichen. Bisher können Aktiengesellschaften ihren Anteilseignern zwar die Möglichkeit eröffnen, an...
  • 20.03.2020
    Online-HV nur inklusive Aktionärsrechte
    Die Hauptversammlungssaison 2020 wird in die Geschichte der deutschen Aktionärsversammlungen eingehen, das steht schon jetzt fest. Noch nie standen derart viele Veranstaltungen auf der Kippe oder wurden bereits abgesagt. „Das ist alles andere als...
  • 11.03.2020
    Hauptversammlungen trotz Corona? DSW rät besorgten Aktionären, ihre Stimmrechte zu übertragen
    Dass das Corona-Virus vor der deutschen Wirtschaft nicht halt macht, hat die Entwicklung der Börsenkurse in den letzten Wochen deutlich gezeigt. Nun kommt eine weitere Herausforderung auf die hiesigen Aktiengesellschaften zu. Von Ende März bis Ende...

Mitglieder wenden sich bitte an die zuständigen DSW-Mitarbeiter.

Ansprechpartner für die Presse: Jürgen Kurz, Pressesprecher