Aktuelle Pressemitteilungen der DSW

  • 17.05.2022
    DSW begrüßt Wiederherstellung der Aktionärsrechte
    Während der Pandemie wurde – zum Leidwesen der Aktionäre – die rein virtuelle Hauptversammlung zum Normalzustand. Auch in diesem Jahr werden bis auf wenige Ausnahmen fast alle Unternehmen das noch bis Ende August 2022 gültige Covid-Notstandsgesetz...
  • 13.05.2022
    SAP-HV: DSW wird gegen Wiederwahl von Hasso Plattner stimmen
    50 Jahre SAP – wenn das kein Grund zum Feiern ist: Die Zahlen des Softwarekonzerns stimmen und auch über die Dividende plus Jubiläumsbonus können sich die Aktionäre nicht beklagen. Dennoch ist die Stimmung bei den SAP-Anteilseignern wegen der...
  • 06.05.2022
    Christiane Hölz neue DSW-Bundesgeschäftsführerin
    Mit Wirkung zum 1. Mai 2022 wurde die bisherige Landesgeschäftsführerin NRW der DSW (Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz), Christiane Hölz, in die DSW-Bundesgeschäftsführung berufen. „Frau Hölz ist nicht nur wegen ihrer Expertise in...
  • 03.05.2022
    Goldene Zitrone für EnBW
    „Die EnBW AG hätte mit dem Tagesordnungspunkt 9 der am 5. Mai stattfindenden Hauptversammlung die goldene Zitrone als aktionärsunfreundlichstes Unternehmen verdient“, sagt Harald Michael Klein von der DSW (Deutsche Schutzvereinigung für...
  • 21.04.2022
    ProSiebenSat1 – Aktionäre müssen Flagge zeigen
    Am 5. Mai 2022 steht die Hauptversammlung der ProSiebenSat.1 Media SE an. Die DSW fordert alle Aktionäre des Medienkonzerns auf, sich zur Hauptversammlung anzumelden und ihre Stimmen abzugeben. „Eine Stimmabgabe aller Aktionäre ist vor allem...
  • 11.04.2022
    Ceconomy-Hauptversammlung: Wiederholung mit Happy End?
    Die Beschlüsse auf der am 12. April stattfindenden außerordentlichen Hauptversammlung der Ceconomy AG werden den Aktionären bekannt vorkommen: Sie wurden fast deckungsgleich schon einmal am 17. Februar 2021 auf einer Ceconomy Hauptversammlung...
  • 07.04.2022
    Telekom-HV steht im Zeichen der Verabschiedung des langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden
    Am 7. April 2022 findet die Hauptversammlung der Deutschen Telekom als Präsenzveranstaltung in Bonn statt. „Das ist eine sehr gute Nachricht für die Telekom-Aktionäre und zugleich ein wichtiges Signal an alle anderen Gesellschaften“, sagt Frederik...
  • 07.04.2022
    Dividenden 2022 – Rekorde nach zwei Pandemiejahren
    Die deutschen Aktiengesellschaften (Prime Standard, General Standard & Freiverkehr) werden dieses Jahr rund 70 Milliarden. Euro an ihre Anteilseigner ausschütten. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Rekord-Anstieg um knapp 50 Prozent. Die...
  • 06.04.2022
    Schadenersatz für Wirecard-Anleger
    Der Zusammenbruch der Wirecard AG gehört zu den größten Wirtschaftsskandalen der deutschen Geschichte. Innerhalb kürzester Zeit wurde offenbar, dass die Hightech-Hoffnung im Online-Payment-Bereich nichts anderes war als ein Riesenbetrugssystem....
  • 31.03.2022
    Licht und viel Schatten bei Henkel
    Am 4. April findet die virtuelle Hauptversammlung der Henkel KGaA statt. Das Düsseldorfer Unternehmen hat die Corona-Krise bisher gut überstanden. „Henkel ist nach wie vor finanziell solide aufgestellt und profitabel. Und die weitere gute Nachricht...
  • 11.03.2022
    Positionspapier der DSW zur Zukunft der Hauptversammlung
    Hauptversammlungen (HV) gehören für Aktionäre zu den wichtigsten Veranstaltungen des Jahres. An diesem Tag wird nicht nur über wichtige Punkte wie etwa die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat oder den Vergütungsbericht abgestimmt, an diesem Tag...
  • 02.03.2022
    DSW begrüßt Entscheidung der Telekom pro Präsenz-HV
    Die Deutsche Telekom wird ihre Hauptversammlung am 7. April 2022 als Präsenzveranstaltung abhalten und nicht virtuell. „Das ist eine sehr gute Nachricht für die Telekom-Aktionäre und ein wichtiges Signal an alle anderen Gesellschaften“, sagt Frederik...
  • 11.02.2022
    DSW stimmt gegen Entlastung von Metro-Aufsichtsrat
    Auszüge aus den Statements von Jella Benner-Heinacher, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der DSW (Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz), anlässlich der Online-Hauptversammlung der Metro AG, die am 11. Februar 2022 stattfindet: ...
  • 07.02.2022
    Ceconomy mit schwachen Zahlen
    Die heute veröffentlichten Zahlen der Ceconomy AG zum Weihnachtsquartal sind aus Sicht von Jella Benner-Heinacher, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der DSW (Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz), enttäuschend ausgefallen. „Ganz...
  • 03.02.2022
    DSW stimmt gegen Thyssenkrupp-Vergütungsbericht
    Die Vorstandsvergütung gehört nach wie vor zu den kontroverseren Hauptversammlungsthemen. Ein großes Manko ist die für Aktionäre oft schwer verständliche Darstellung der Vergütung in den entsprechenden Berichten. „Seit letztem Jahr sind die...
  • 06.01.2022
    Studie zeigt: Aktionärsrechte enden in der EU oft an der Grenze
    Obwohl die Europäische Union dem Thema ESG und damit auch dem G, also der Governance, große Bedeutung beimisst und zudem das Engagement der Aktionäre in den Fokus stellt, trifft die Ausübung des wichtigsten Rechtes der Aktionäre, des Stimmrechts,...

Mitglieder wenden sich bitte an die zuständigen DSW-Mitarbeiter.

Ansprechpartner für die Presse: Jürgen Kurz, Pressesprecher