DSW stimmt gegen Entlastung von Metro-Aufsichtsrat

Auszüge aus den Statements von Jella Benner-Heinacher, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der DSW (Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz), anlässlich der Online-Hauptversammlung der Metro AG, die am 11. Februar 2022 stattfindet:

 

Die Metro-Aktionäre stehen in Anbetracht des Ausfalls der Dividende für das letzte Geschäftsjahr und des traurigen Verlaufs des Kurses der Metro-Aktie regelrecht unter Schock. In der heutigen Hauptversammlung wird es daher vor allem um die Strategie des neuen Vorstandsvorsitzenden Steffen Greubel gehen, wie er das Unternehmen wieder hoch profitabel machen will. Mit dem Ausstieg aus Auslandsmärkten in Japan, Myanmar und den Philippinen hat er erste klare Signale gesendet, dass jedes Land jetzt auf dem Prüfstand steht - auch Länder wie Indien, Belgien, Pakistan und Kasachstan. In jedem Fall werden die außerordentlichen Transaktionen demnächst nicht mehr so stark die Bilanz der Metro prägen. Zumindest dann, wenn der Verkauf des Minderheitsanteils in China erfolgt ist.

Die soeben veröffentlichten Quartalszahlen lassen auf eine deutliche Besserung hoffen. Insgesamt lag der Konzern-Umsatz im Q 21/22 deutlich über dem des Vorjahres und (außer in Deutschland) über dem Vor-Pandemieniveau. Wichtig ist, dass der Vorstand die Prognose bestätigt hat. Aus Sicht der DSW sieht es daher auch mit der Wiederaufnahme einer Dividendenzahlung für das laufende Geschäftsjahr gut aus. Wenn es weiter so gut läuft, sollten 30 Cent Ausschüttung pro Aktie möglich sein. Das sollte sich dann auch positiv auf den Kurs der Metro-Aktie auswirken.

Die DSW wird gegen die Entlastung des Aufsichtsrates stimmen, da dieser die wegen der Corona-Pandemie im Nachhinein angepassten Ziele für den Jahres-Bonus des Vorstandes, nicht transparent genug erläutert hat.

Alle Abstimmungsempfehlungen der DSW sind unter www.hauptversammlung.de zu finden.

Mitglieder wenden sich bitte an die zuständigen DSW-Mitarbeiter.

Ansprechpartner für die Presse: Jürgen Kurz, Pressesprecher