Ausgabe 10/2016

Einige der Themen im Überblick:

  • Experten-Tipp: Deutsche Börse lockt Start-ups
  • Aktien ohne Handel: In der Auslands-Falle
  • DSW-Studie: Deutlicher VW-Effekt bei Aufsichtsratvergütung
  • Übernahmefieber: DAX-Tanker auf Kurs Übernahme
  • HAC-Marktkommentar: Die deutsche Wirtschaft brummt, doch die Risiken nehmen zu
  • KTG-Insolvenz wird immer dubioser – 200 Millionen Euro Anleihe-Volumen steht im Feuer
  • Insolvenzverfahren über Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG: Was können Anleger tun?
  • Konjunkturmonitor
  • Börsenmonitor

Newsletter herunterladen


Herausgeber: DSW - Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
Peter-Müller-Straße 14, 40468 Düsseldorf
Tel: (0211) 66 97-02, Fax: (0211) 66 97-60

E-Mail: dsw@dsw-info.de
Internet: www.dsw-info.de

Geschäftsführung: Marc Tüngler (Hauptgeschäftsführer)
Jella Benner-Heinacher (stv. Hauptgeschäftsführerin)
Thomas Hechtfischer (Geschäftsführer)

Vereinsregister, Registergericht Düsseldorf,
Registernummer VR 3994

Redaktion: Christiane Hölz (DSW e.V.), Franz von den Driesch (newskontor GmbH)

Werbung: DSW Service GmbH
Peter-Müller-Str. 14
40468 Düsseldorf

Geschäftsführung: Thomas Hechtfischer, Marc Tüngler
Ansprechpartner: Christiane Hölz, (0211) 66 97-15; christiane.hoelz@dsw-info.de

Handelsregister, Amtsgericht Düsseldorf unter HR B 880
Steuer-Nr. 105/5809/0389; USt-ID-Nr. 119360964

Alle im DSW-Newsletter publizierten Informationen werden von der Redaktion gewissenhaft recherchiert.
Für die Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit kann die Redaktion dennoch keine Gewähr übernehmen.


 

Vom Newsletter abmelden